[Video] Als DaF-LehrerIn andere Sprachen lernen

Als LehrerIn für Deutsch als Fremdsprache (DaF) muss man nicht zwangsläufig die Muttersprachen seiner KursteilnehmerInnen beherrschen. Warum es trotzdem von Vorteil ist, neue Sprachen zu lernen, und wie es den eigenen Unterricht verbessert, erkläre ich in diesem Video.

Der Blogpost dazu: Warum DeutschlehrerInnen andere Sprachen lernen sollten
Außerdem passt dazu der Beitrag zum Thema Unterrichtssprache.


 

2 Kommentare

  1. Ich halte das für eine gute Initiative von einer jungen Frau, die aus der Reihe tanzt.
    Ich bin selbst Deutschlehrer aus Tunesien und verstehe ganz, wie es schwierig ist, fremden Leuten Deutsch beizubringen. Am Anfang versteht dich fast keiner dann dreht sich das Rad langsam.
    Wenn du irgendeine Hilfe brauchst, um den Arabischsprechenden, Französischsprechenden oder Englischsprechenden, grammatische Regeln zu erklärn, zögere nicht mich anzuschreiben.

    Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.