Video-Kurs: Mit Trello einen Sprachkurs planen

Organisierst du Deutsch- oder andere Sprachkurse?

Jonglierst du Kurse, TeilnehmerInnen, Lehrpläne und mehr umher?

Würdest du gerne ein System erlernen, mit dem die Planung leichter von der Hand geht, auch im Team keine Missverständnisse entstehen und alle auf dem neuesten Stand sind?

Dann ist das kostenlose Projektmanagement-Tool Trello genau das Richtige für dich!

Hol dir meinen Videokurs “Mit Trello einen Sprachkurs planen”, in dem ich dir das Tool erkläre und dir anhand von sechs konkreten Vorlagen zeige, wie du verschiedene Aspekte der Organisation (z.B. einen Kurs planen, ein Team managen) innerhalb von Trello abbilden kannst.

Wenn du den Kurs für 17€ kaufst, erhältst du sofort Zugang zu allen Anleitungs-Videos und Trello-Vorlagen!

Probleme beim Planen von Deutschkursen

Eine größere Anzahl an Menschen (LehrerInnen, KursteilnehmerInnen, TutorInnen) und Ressourcen zu koordinieren, ist eine große Herausforderung. Die knapp bemessene ehrenamtliche Zeit geht verloren, wenn man viel Zeit für Organisation und Planung verwenden muss. Ohne eine gute Organisation kommt es zu Problemen, Missverständnissen und schlechter Stimmung im Team.

Lösung: Smartes Projektmanagement

Die Lösung ist, ein digitales Planungssystem zu verwenden. Leute mit verschiedenen Rollen und Funktionen können darauf zugreifen und kollaborativ arbeiten. Alle Informationen sind stets aktuell und synchronisiert. Es entsteht kein Zettelchaos mehr.

Ein Projektmanagement-Tool, das sich für diese Zwecke bewährt hat, ist Trello. es funktioniert im Internetbrowser, als Anwendung auf dem Computer und als App auf dem Smartphone. Egal, welche Plattform die anderen Teammitglieder benutzen: Trello ist immer dabei!

Bereits in der kostenlosen Variante lassen sich alle wichtigen Funktionen problemlos benutzen. Wer Extras wünscht, z.B. mehr Speicherplatz, kann für einige Euro im Monat die Profi-Variante kaufen. Für alles, was ich in diesem Kurs vorstelle, ist aber die kostenlose Funktion absolut ausreichend!

Für wen ist der Kurs?

Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die in selbstorganisierten Kontexten Sprachkurse, Deutschkurse oder andere Lernangebote ausrichten.

Dazu zählen vorrangig Menschen, die ehrenamtlich Deutschlernangebote für Flüchtlinge und Migranten organisieren. (Beispiele: Sprachkurse, Hausaufgabenhilfe, Sprech- und Konversationstraining, Prüfungsvorbereitungen).

Aber auch für andere Zwecke lassen sich die Methoden aus diesem Kurs nutzen. Beispiele: Kurse oder Weiterbildungsangebote planen im Verein, im Stadtviertel, in der Religionsgemeinschaft, …

Ein Computer mit Internetzugang wird vorausgesetzt,um die Kursinhalte herunterzuladen sowie für den Gebrauch des eigentlichen Tools Trello.

Was du bekommst

Sobald du den Kurs kaufst, kannst du dir die Kursinhalte herunterladen.

  • Du erhältst eine PDF-Datei, die dich durch die Kursinhalte führt.
  • 6 Boards zum Kopieren & sofort Loslegen
  • insgesamt 12 Videos, davon
  • 6 Videos als Einführung in das Tool Trello und die wichtigsten Funktionen
  • 6 Videos, in denen du lernst, wie man die Trello-Boards benutzt

Die Inhalte sind in kurzen & knackigen Videos aufbereitet, damit du sofort loslegen kannst. Insgesamt ca 35 Minuten Videomaterial. Du kannst den Kurs also innerhalb eines Nachmittags durcharbeiten, deine Trello-Boards anlegen und sofort damit arbeiten!

Hinweis: Die Abrechnung und Auslieferung des Kurses erfolgt über den Zahlungsanbieter Digistore24.

Kurs kaufen (17€)

Du erhältst für ein Jahr Zugriff auf die Dateien.

Über mich

Hi, ich bin Kato! Ich beschäftige mich seit 2015 mit der Frage, wie man nach Deutschland geflüchteten Menschen dabei helfen kann, die Sprache zu lernen, damit sie hier über kurz oder lang gut leben können.

Aufgrund meines Studiums (Deutsch als Fremdsprache), meiner eigenen ehrenamtlichen Tätigkeit und der Arbeit als Dozentin für andere Ehrenamtliche habe ich gesehen, dass organisatorische Aufgaben oft so viel Zeit fressen, dass für das eigentliche Ehrenamt, die Unterhaltungen mit den Menschen, das gemeinsame Lernen und Entdecken der fremden Sprache Deutsch, wenig Zeit bleibt.

Deshalb habe ich meine langjährige Erfahrung als Dozentin und mit dem Tool Trello in diese Anleitung verpackt.  

Hinweis: Dieser Kurs ist kein offizieller Kurs des Unternehmens Trello. We are not affiliated, associated, authorized, endorsed by or in any way officially connected to Trello, Inc. (www.trello.com).

Die Zahlungsabwicklung erfolgt durch den deutschen Anbieter Digistore24.