DaFür: E-Learning-Angebot für Flüchtlinge

DaFür – Deutsch als Fremdsprache für Integrationen. So heißt ein neues E-Learning-Angebot für Flüchtlinge, die Deutsch lernen wollen. Entwickelt wurde die kostenlose Plattform von der htw saar und der EUROKEY Software GmbH.

Bisher gibt es fünf Module mit den Themen Behördenbesuch, Gesundheit, Der Einkauf, Wohnen und Termine machen. (Überblick über die Inhalte der Module)

Zielgruppe des Projektes sind Flüchtlinge und andere Menschen, die sich in die deutsche Gesellschaft integrieren möchten. Alle Lernmaterialien sind so konzipiert, dass sie von den Lernenden und Lehrkräften unabhängig von einen Kurs oder Lehrwerk genutzt werden können und zum Selbststudium oder ergänzend zu den Sprachkursen geeignet sind.

DaFür besteht aus Online-Modulen und verschiedenen Apps (Module sowie zwei Wortschatztrainer), welche alle kostenlos über die App-Stores (Google Play Store / Apple Store) erhältlich sind. Die Komponenten können auch Offline genutzt werden. Für Lehrkräfte steht ein Downloadbereich mit Kopiervorlagen, Video- und Audiodateien zur Verfügung.

Die DaFür-App gibt es für Android– und iOS-Geräte. Außerdem gibt es einen Wortschatztrainer in den Versionen Kurdisch-Deutsch und Farsi-Deutsch.  Die Apps verlangen nicht nach einer aktiven Internetverbindung.

Mehr Infos auch unter: www.dafür.saarland

1 Kommentare

  1. Pingback: DaFür ist willkommen | GI Tel Aviv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.