Schlagwort: Arabisch

MedGuide – medizinischer Sprachführer Deutsch Arabisch Farsi

Der MedGuide ist ein medizinischer Sprachführer. Er enthält Übersetzungen auf Deutsch, Arabisch und Farsi sowie Icons. Der Sprachführer soll die Kommunikation zwischen medizinischem Personal und den PatientInnen erleichtern.

Die Übersetzungen und Icons im MedGuide sind in vier große Bereichen gegliedert:

  • Patienteninfo/aktuelle Beschwerden
  • Vorgeschichte
  • körperliche Untersuchung
  • Therapie/Operation

Weiterlesen

Integrationsspiel „Leben in Deutschland – spielend integrieren“

Das Integrationshilfe-Projekt „Leben in Deutschland“ hat ein Gesellschaftsspiel zum gegenseitigen kulturellen Verständnis von Deutschen und Geflüchteten entwickelt.

Unser Integrationsspiel ein Gesellschaftsspiel, das Grundkenntnisse über Deutschland zu unterschiedlichsten Themen vermittelt (Demokratie, Geografie, Kunst, Kultur, Umgangsformen, Hilfestellungen im Alltag, wo finde ich was, Land und Leute, etc…).

Das Spiel „Leben in Deutschland – spielend integrieren“  kann mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gespielt werden. Ein Einsatz in Sprachkursen und Begegnungscafés ist denkbar. Weiterlesen

„Guten Appetit – Essen, Trinken und Einkaufen in Deutschland“ – PDF und Heft

Das zweisprachige Heft „Guten Appetit – Essen, Trinken und Einkaufen in Deutschland“ (Deutsch/Arabisch) informiert Geflüchtete über deutsche Ess- und Trinkgewohnheiten und gibt gleichzeitig Einkauftstipps.

gutenappetitKatharina Koch hat das Heft im Rahmen ihrer Bachelorarbeit erstellt.

Man kann es kostenlos als PDF herunterladen und ausdrucken, oder die gedruckten Hefte im 10er-Pack zum Druckkostenpreis von 3€ (zzgl. 3€ Versandkosten) bestellen.

Das Projekt hat auch eine eigene Facebookseite. Weiterlesen

Sprachlernprogramm Duolingo: Arabisch – Deutsch

Das beliebte Sprachlernprogramm Duolingo hat den Kurs „Deutsch für Arabisch-Muttersprachler“ in der Beta-Version veröffentlicht. Schon über 4000 Menschen haben diesen Kurs begonnen.

Duolingo kann sowohl im Browser als auch per App (iOS, Android und Windows) verwendet werden und bietet einen spielerischen Ansatz beim Lernen.

Weitere Ausgangssprachen für Deutschlernende sind Englisch, Spanisch, Russisch, Portugiesisch, Französisch und Türkisch.

Sprachhilfen des Bundessprachenamtes: PDF Download

Das Bundessprachenamt stellt neun PDF-Downloads mit Übersetzungen von hillfreichen Phrasen zur Verfügung: Deutsch/Umschrift/Fremdsprache.

Für die folgenden Sprachen gibt es PDFs: Syrisch-Arabisch, Dari, Paschtu, Albanisch, Bosnisch, Serbisch, Mazedonisch, Englisch und Französisch.

Zur Webseite des Bundessprachenamts.

SprachhilfeBundessprachenamt

 

Erklärvideo: Was passiert im Krankheitsfall?

Die Agentur Videoboost aus Darmstadt, die sich auf die Produktion von Erklärvideos spezialisiert hat, hat nun auch ein Video für die Flüchtlingshilfe erstellt.

Das Video mit dem Titel “Was mache ich, wenn ich krank werde?” illustriert den Weg zur ärztlichen Behandlung. Es ist auf Englisch, Deutsch und Arabisch, jeweils mit arabischen Untertiteln erschienen.

Ursprünglich erschienen auf Videoboost.de

Alle drei Versionen und den Code zum Einbetten gibt es auf der Webseite www.videoboost.de/erklaervideo-fluechtlinge

erklaerfilm

Flyer mit Verkehrsregeln des ADFC München

Die Arbeitsgruppe Asyl des ADFC München (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) hat einen Flyer entworfen, der auf zwei Seiten die wichtigsten Verkehrsregeln (nicht nur) für Fahrradfahrer in Deutschland erklärt.

Der Flyer wurde auch auf Englisch, Französisch, Arabisch, Farsi und Albanisch übersetzt und kann auf der Webseite des ADFC München heruntergeladen werden. Weiterlesen

Online-Kurs für syrische DeutschlernerInnen: Aussprachetraining

Am 1. Februar ist der MOOC „Aussprachetraining für Syrische Deutschlerner“ gestartet. Ein MOOC (Massive Open Online Course) ist ein E-Learning-Kurs, der zeit- und ortsunabhängig über das Internet absolviert werden kann.

Der Kurs „Aussprachetraining für Syrische Deutschlerner“ entstand aus einer Kooperation der Universität Marburg und der FH Lübeck. Geleitet wird das Training vom Marburger Linguistik-Professor Jürgen Handke und der Lehramtsstudentin und gebürtigen Syrerin Enaam Eliya.

Der Kurs richtet sich an MuttersprachlerInnen des syrischen Arabisch, die Deutsch lernen wollen. Es werden die Laute der deutschen Sprache erklärt und den arabischen Lauten gegenübergestellt. Weiterlesen

Informationen zu Karneval auf Deutsch, Englisch und Arabisch

Bald beginnt in vielen Regionen die Karnevals– bzw. Faschings-Hochsaison.

Für Geflüchtete und andere Menschen, die die fünfte Jahreszeit zum ersten Mal erleben, wirft das närrische Treiben sicher einige Fragen auf: Warum verkleiden sich die Menschen, was bedeuten die Festzüge und wieso fließt so viel Alkohol?

Um die Brauchtümer zu erklären, haben verschiedene Karnevalsverbände Info-Flyer in verschiedenen Sprachen erstellt und zum Teil in Flüchtlingsunterkünften verteilt.

  • Die Flyer des Festkomitees Kölner Karneval (Deutsch-Englisch und Deutsch-Arabisch) kann auf der Webseite des Komitees sowie beim Kölner Express heruntergeladen werden.
  • Den Flyer des Bonner Festkomitees (Arabisch) gibt es auf der Webseite des Rhein-Sieg-Anzeigers.
  • Auch in Mönchengladbach wurde eine mehrsprachige Broschüre entwickelt (Berichterstattung). Leider habe ich sie nicht online gefunden. Ich ergänze den Link gerne, wenn ihn mir jemand zuschickt.
  • Die Wikipedia-Seite „Karneval, Fastnacht und Fasching“ gibt es auch in vielen verschiedenen Übersetzungen.

karnevalsflyer

Nachtrag: Kopiervorlage „Fasching“ (Hueber Verlag), allerdings zu schwierig für Anfänger

Schlagwörter: Karneval, Fasching, Fasnet, Narrenzeit, Fastnacht, Köln, Düsseldorf, Mainz