Schlagwort: Material

Flowchart: DaF/DaZ-Lehrwerke

Auf dem Markt für Lehrwerke gibt es mehrere „große“ Verlage, die jeweils unterschiedliche Lehrwerksreihen für Deutsch als Fremd- und/oder Zweitsprache herausbringen. In den letzten zwei Jahren sind weitere Lehrwerke speziell für den Unterricht mit Geflüchteten publiziert worden.

Wer keine Erfahrung mitbringt, fühlt sich von dieser Fülle wahrscheinlich erschlagen und weiß nicht recht, worin sich die Lehrwerke genau unterscheiden und welches Lehrwerk zu den Bedürfnissen der eigenen Gruppe passt.

Für das wb-web-Dossier „Sprachbegleitung einfach machen!“ habe ich mich an einer Typisierung von Lehrwerken versucht. Herausgekommen ist eine Einteilung in neun unterschiedliche Lehrwerksarten:

  • Alphabetisierunglehrwerke
  • Lehrwerke für die  den Zweitschrifterwerb
  • Willkommenshefte
  • Vorkurse/Einstiegskurse
  • allgemeinsprachliche Lehrwerke
  • fachsprachliche Lehrwerke
  • Lehrwerke für spezielle Zielgruppen
  • Intensivkurse/Kompaktkurse
  • Lehrwerke für Prüfungsvorbereitung

Weiterlesen

Deutsch lernen mit kostenlosen Wimmelbildern

Wimmelbilder sind großformatige Illustrationen, auf denen es vor Details nur so „wimmelt“. Sie beschränken sich oft auf eine bestimmte Szene (z.B. am Bahnhof), in der dann viele verschiedene Personen und Gegenstände in Aktion gezeigt werden.

Sie sind sehr gut geeignet, um neue Wörter zu lernen, bekannte Wörter zu wiederholen und Sprechanlässe zu liefern. In diesem Beitrag zeige ich euch tolle, kostenlose Wimmelbilder und wie man sie konkret im DaF/DaZ-Sprachkurs benutzen kann. Weiterlesen

Kostenloses Arbeitsheft Deutschkurs der IDA

Die Initiative Deutschkurse für Asylsuchende aus Dresden hat ein „Arbeitsheft Deutschkurs“ herausgebracht. Das PDF kann kostenlos auf der Webseite der Sächsischen Universitäts- und Landesbibliothek heruntergeladen werden.

Selbstbeschreibung:

Dieses Heft ist ein kostenloses, frei verfügbares Lehr- und Arbeitsheft für den Deutschkurs mit Asylsuchenden. Es ist in elf Module aufgeteilt, die jeweils unabhängig voneinander sind. So ist jederzeit ein Einstieg in den Kurs möglich.

Weiterlesen

Integrationsspiel „Leben in Deutschland – spielend integrieren“

Das Integrationshilfe-Projekt „Leben in Deutschland“ hat ein Gesellschaftsspiel zum gegenseitigen kulturellen Verständnis von Deutschen und Geflüchteten entwickelt.

Unser Integrationsspiel ein Gesellschaftsspiel, das Grundkenntnisse über Deutschland zu unterschiedlichsten Themen vermittelt (Demokratie, Geografie, Kunst, Kultur, Umgangsformen, Hilfestellungen im Alltag, wo finde ich was, Land und Leute, etc…).

Das Spiel „Leben in Deutschland – spielend integrieren“  kann mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gespielt werden. Ein Einsatz in Sprachkursen und Begegnungscafés ist denkbar. Weiterlesen

Unterrichtsmaterial zum Deutsch lernen mit Filmen

Die Vision Kino gGmbH hat für fünf Kinder- und Jugendfilme Unterrichtsmaterialien entwickelt, die sich besonders für den Unterricht in Klassen mit neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen eignen sollen:

  • HEIDI ab Klassenstufe 2 / Altersempfehlung: 7-12 Jahre
  • PADDINGTON ab Klassenstufe 2 / Altersempfehlung: 7-12 Jahre
  • VORSTADTKROKODILE ab Klassenstufe 4 / 9-13 Jahre
  • OSTWIND – ZUSAMMEN SIND WIR FREI ab Klassenstufe 5 / ab 10 Jahre
  • VINCENT WILL MEER ab Klassenstufe 9 / ab 14 Jahre

Pro Film kann ein PDF-Dokument mit Informationen und Übungsmaterial auf visionkino.de heruntergeladen werden. Die Übungen orientieren sich am GER-Niveau A1 bis B1. Weiterlesen

Kostenlose bpb-Materialien für den Deutschunterricht

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) stellt auf ihrer Webseite nicht nur viele nützliche Informationen zu politischen und gesellschaftlichen Themen zur Verfügung, sondern betreibt auch einen Shop, in dem Materialien wie Magazine, Bücher oder Unterrichtsmaterialien günstig oder ganz kostenlos bestellt werden können.

Für die Gestaltung des Unterrichtsraumes oder den Einsatz im Unterricht empfehle ich diese kostenlosen Materialien, Poster und Karten:

Mehrsprachiges Grundrechte-Poster

Das A0-Poster zeigt mit Illustrationen die deutschen Grundrechte, zum Beispiel die Versammlungsfreiheit das Briefgeheimnis und die Unantastbarkeit der Menschenwürde.  Es sind arabische und englische Übersetzungen vorhanden.

Das Poster ist beidseitig bedruckt, also am besten gleich doppelt bestellen!

Im Shop | Bestellnummer: 5441 Weiterlesen

Warum ich ungern Webseiten oder Apps zum Selbstlernen empfehle

„Mein Schüler A. ist sehr fleißig und würde gern außerhalb unseres Unterrichts selbstständig weiterlernen – kannst du eine Webseite oder App dafür empfehlen?“

Solche oder ähnliche Fragen habe ich schon zuhauf bekommen, und ich sehe sie auch oft, wenn ich in Facebook-Gruppen wie „Materialsammlung DaF/DaZ: Flüchtlingshilfe konkret!“ unterwegs bin.

Selbstverständlich gibt es im Netz ein großes Angebot an kostenlosen Apps und Webseiten mit Arbeitsblättern oder Online-Übungen. Also ist es doch eine gute Idee, fleißigen Lernerinnen und Lernern ein paar Tipps zum eigenständigen Lernen zu geben?

In der Theorie eine gute Idee. Allerdings fällt es mir schwer, Empfehlungen zu geben – aus diesen Gründen: Weiterlesen

Sprachlernspiele: Spielesammlung zum Download

Das Goethe-Institut hat eine Spielesammlung namens „Sprachlernspiele – Deutsch für den Anfang“ zum kostenlosen Download für ehrenamtliche Lehrkräfte zur Verfügung gestellt.

Die Spielesammlung wurde vom Goethe-Institut entwickelt und von der Freudenberg Gruppe finanziert. Sie ist vor allem für den sprachlichen Erstkontakt gedacht und behandelt die Themen Begrüßung, Uhrzeit, Einkaufen, Gegenstände und Farben, Tagesablauf, Freizeit und In der Stadt.

Die Spielesammlung besteht aus (a) einem Zip-Ordner mit Kopiervorlagen im PDF-Format und (b) einer 78-seitigen Handreichung im PDF-Format, in der alle Spiele erklärt werden. Beide Teile können auf der Webseite des Goethe-Instituts heruntergeladen werden. Weiterlesen

Leitfaden für den Deutschunterricht vom Deutschlernerblog

Der Deutschlernerblog, bzw. genauer gesagt Andreas Neustein und Delia Tello López haben einen Leitfaden veröffentlicht, der eine Orientierung bei der Planung von Deutschunterricht für Flüchtlinge darstellen soll.

In einem kostenlosen PDF empfehlen Neustein und López neun wichtige Themen, die behandelt werden sollen:

  • Persönliche Informationen
  • Die Stadt
  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Einkaufen gehen
  • Tagesablauf und Freizeit
  • Gesundheit und Arztbesuch
  • Wohnungssuche und Wohnen
  • Verwaltung und Verträge
  • Arbeitssuche und Arbeiten

Weiterlesen

Deutsch-Skripts der PH Oberösterreich

Die angehenden Lehrerinnen und Lehrer der Pädagogischen Hochschule in Oberösterreich haben ein Deutsch-Skript erstellt, das „zum selbstbestimmten Lernen im Alleingang ermächtigen, aber auch für Lehrer_innen im Rahmen von Deutschkursen benutzt werden“ soll. „Vor allem aber soll es Menschen anregen, sich selbst als freiwillige Lehrer_innen zu versuchen.“ Mehr Informationen und das Skript zum Download mit Übersetzungen auf Englisch plus Russisch, Arabisch und Farsi gibt es auf der Webseite Supportrefugees.oeh.ac.at, die Projekte von österreichischen Studierenden zusammenträgt.

Die Skripte dürfen zu nichtkommerziellen Zwecken frei verwendet werden.

Beachtet beim Download der Materialien bitte, dass die Skripte recht groß sind (40-50MB) und dass sie möglicherweise österreichische Varietäten enthalten.