Schlagwort: Rezension

Rezension: Wie spricht man in der Physik? (Verlag Liebaug-Dartmann)

  • Wie spricht man in der Physik – Einführung in die Sprache der Physik an Beispielen aus Mechanik und Elektrizitätslehre
  • Autor: Bruno Liebaug
  • ISBN 978-3-922989-97-4
  • 80 Seiten
  • zum Preis von 7,80 Euro erhältlich beim Verlag, im örtlichen Buchhandel oder auch bei Amazon
Diese Rezension ist ein Gastbeitrag von Hajo Becker. Als langjähriger Lehrer für Mathematik, Physik und andere Unterrichtsfächer sowie ehrenamtlicher Deutschlehrer für Flüchtlinge verfügt er über viel Erfahrung in beiden Feldern. Für diesen Blog hat er bereits die beiden Teile des Werks Wie spricht man in der Mathematik? rezensiert.. Ich möchte mich herzlich bei Hajo für seine Rezension bedanken.

Zielgruppe

Dieses Lehr- und Übungsbuch richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, wobei die sprachliche Voraussetzung laut Autor A2 ist. Dabei werden folgende Grammatikkenntnisse vorausgesetzt (ich zitiere aus dem Vorwort des Buches):

  • „Konjugation der Verben im Präsens und Perfekt
  • Modalverben in der objektiven Bedeutung
  • Deklination von Nomen und Adjektiven
  • Komparativ des Adjektivs
  • Relativpronomen
  • Nebensätze, Subjunktionen“

Das Büchlein ist sicherlich sehr gut einsetzbar als Vorbereitung auf einen Physikunterricht bzw. parallel zu einem physikalischen Sachunterricht. Aufgrund der großen Kompaktheit des Werkes vermute ich beim Einsatz im Selbstunterricht dagegen einige Probleme – zumindest kenne ich bisher nur wenige DaZ-Lerner, die dafür die nötige Selbstdisziplin und Konzentration mitbringen. Außerdem würden dann von den vier Kompetenzen – Lesen, Schreiben, Hören, Sprechen – auch zwei nicht geübt. Weiterlesen

Rezension: Schreibtraining Deutsch für den Beruf (Langenscheidt)

  • Schreibtraining Deutsch für den Beruf – Fit in der schriftlichen Kommunikation (Langenscheidt Verlag)
  • Autorin: Helga Kispál
  • ISBN 978-3-468-48983-9
  • 80 Seiten
  • für 12,99€ erhältlich bei Langenscheidt direkt, im Buchhandel oder über Amazon

Zielgruppe

Das „Schreibtraining Deutsch für den Beruf“ richtet sich an Deutschlernende auf Niveau A2-B1 und soll die Schreibfähigkeit verbessern. Es wird sowohl für Selbstlerner als auch als Zusatzmaterial in Sprachkursen empfohlen.

Das Lehrwerk möchte „junge[n] erwachsenen Lernern, die sich in Deutschland beruflich neu orientieren und/oder einen Ausbildungsplatz“ ansprechen.

Aufbau

Das Buch enthält zehn Lektionen, die größtenteils eine bestimmte Art der schriftlichen Kommunikation abdecken, z.B. Lebenslauf oder Praktikumsbericht. Jede Lektion besteht aus zwei Doppelseiten. Weiterlesen

Rezension: Wie spricht man in der Mathematik? – Band 2 (Verlag Liebaug-Dartmann)

  • Wie spricht man in der Mathematik? – Einführung in die Sprache der Mathematik und ihrer Anwendungsgebiete – Band 2
  • Autor: Bruno Liebaug
  • ISBN 978-3-922989-93-6
  • 80 Seiten
  • zum Preis von 7,80 € erhältlich beim Verlag, im Buchhandel oder über Amazon
Diese Rezension ist ein Gastbeitrag von Hajo Becker. Als langjähriger Lehrer für Mathematik, Physik und andere Unterrichtsfächer sowie ehrenamtlicher Deutschlehrer für Flüchtlinge verfügt er über viel Erfahrung in beiden Feldern. Hajo hatte sich bereits den ersten Band dieser Reihe angeschaut. Ich möchte mich herzlich bei Hajo für seine Rezension bedanken.

Zielgruppe

Das Buch richtet sich an ausländische Jugendliche und Erwachsene, die sich auf den Besuch einer gymnasialen Oberstufe oder ein Studium im Bereich Naturwissenschaften, Technik oder Wirtschaftswissenschaften vorbereiten. Dabei werden die fachlichen Voraussetzungen durch Band 1 abgedeckt, entsprechend etwa dem Schulstoff bis Klasse 7 oder 8 einer deutschen Realschule oder Gymnasiums.

Sprachlich wird das Niveau B1 vorausgesetzt, wobei das Buch in einem mathematischen Unterricht sicherlich auch parallel zu einem B1-Kurs eingesetzt werden kann. Da das Buch aber auch für das Selbststudium gedacht ist (wozu ich später noch Anmerkungen habe), wird hierfür der erfolgreiche Abschluss eines B1-Kurses vorausgesetzt. Dies ist eine mögliche Klippe, denn nach meinen Erfahrungen wird in vielen Integrationskursen das B1-Niveau gerade mal „angekratzt“. Konkret wird folgende Grammatik vorausgesetzt: Weiterlesen

Rezension: Übungsbuch Deutsch (Langenscheidt)

  • Übungsbuch Deutsch. Leichte Übungen für den Einstieg (Langenscheidt)
  • Autorin: Andrea Freier
  • ISBN 978-3-468-48981-5
  • 80 Seiten
  • für 7,99€ erhältlich bei Langenscheidt, im Buchhandel oder über Amazon
Diese Rezension bezieht sich in vielen Stellen auf das Langenscheidt-Lehrwerk Komm rein!. Am besten liest du die Rezension zuerst, wenn du sie noch nicht kennst.

Zielgruppe

Das Übungsbuch Deutsch wird als „Vorbereitung und Unterstützung für den Integrationskurs“ beschreiben. Es ist sowohl für den Einsatz im Kurs als auch für Selbstlerner konzipiert. Weiterlesen

Rezension: Wie spricht man in der Mathematik? (Verlag Liebaug-Dartmann)

  • Wie spricht man in der Mathematik? Einführung in die Sprache der Mathematik und ihrer Anwendungsgebiete. Band 1 (Verlag Liebaug-Dartmann)
  • Autor: Bruno Liebaug
  • ISBN 978-3-922989-91-2
  • 80 Seiten
  • für 7,80€ erhältlich beim Verlag, im Buchhandel oder über Amazon

Zielgruppe

Das Buch vermittelt mathematische Fachsprache und richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, die sich auf die Arbeit oder ein MINT- oder Wirtschaftsstudium vorbereiten möchten. Es werden sprachliche Vorkenntnisse auf A1-Niveau sowie fachliche Kenntnisse etwa bis Klasse 7 der Schulmathematik vorausgesetzt. Weiterlesen

Rezension: Deutsch für den Berufseinstieg (Langenscheidt)

  • Deutsch für den Berufseinstieg – Der Sprachkurs zur Erstorientierung am Arbeitsplatz
  • Langenscheidt Verlag
  • Autorin: Friederike Ott
  • ISBN: 978-3-468-48972-3
  • 64 Seiten
  • für 9,99€ (inkl. Begleitheft) erhältlich im Langenscheidt-Shop, bei Amazon und anderen Buchhändlern.
Diese Rezension bezieht sich in vielen Stellen auf das Langenscheidt-Lehrwerk Komm rein!. Am besten liest du die Rezension zuerst, wenn du sie noch nicht kennst.

Zielgruppe

Deutsch für den Berufseinstieg ist ein Lehrwerk ohne Progression und soll zur frühzeitigen Vorbereitung von „Lerner(n) mit geringen Deutschkenntnissen“ auf Situationen im Berufsalltag dienen. Laut Klappentext eignet es sich als „berufsbezogenes Zusatzmaterial für Integrationskurse, an Berufsschulen oder in Unternehmen“ sowie für „ehrenamtliche Sprachbegleiter ohne Unterrichtserfahrung“.

Der Schwerpunkt liegt auf der Fertigkeit Sprechen.
Weiterlesen

Rezension: Deutschunterricht mit Flüchtlingen (J. Roche, 2016)

  • Jörg Roche (Hrsg.)
  • Deutschunterricht mit Flüchtlingen – Grundlagen und Konzepte
  • narr Studienbücher, Narr Francke Attempto Verlag Tübingen
  • Unter Mitarbeit von Elisabetta Terrasi-Haufe, Martina Liedke, Mohcine Ait Ramdan und Mirjana Šimić
  • ISBN: 78-3-8233-8055-9
  • 231 Seiten
  • 24,95€ beim Verlag, bei Amazon oder im Buchhandel

Konzept und Zielgruppe des Buches

Deutschunterricht mit Flüchtlingen – Grundlagen und Konzepte“ ist Ende September 2016 in der Reihe Narr Studienbücher erschienen.

„Dieses Buch gibt allen das nötige Grundlagenwissen an die Hand, die sich für die Vermittlung der deutschen Sprache an Flüchtlinge und Asylbewerber interessieren.“ (S. 1)

„Dieses Buch will dabei helfen, einfache, natürliche Verfahren des Erwerbs von Sprachen mit einer Zielgruppe umzusetzen, die oft wenig Kontakt mit Fremdsprachen hatte und oft unter ungünstigen Umfeldbedingungen für den Sprachen- und Kulturenerwerb leidet.“ (S. 2)

Weiterlesen

Rezension: Berliner Platz neu Einstiegskurs + Zusatztraining + Bildkarten (Klett)

Diese Rezension bezieht sich nicht nur auf ein Lehrwerk, sondern ein Set: Das Lehrwerk Berliner Platz Neu Einstiegskurs (Klett) wird durch das Zusatztraining und die Bildkarten ergänzt.

Kursbuch:

  • Berliner Platz neu Einstiegskurs
  • von Susan Kaufmann, Lutz Rohrmann und Annalisa Scarpa-Diewald
  • Klett-Langenscheidt
  • 120 Seiten
  • ISBN: 9783126063098
  • 14,99€ beim Verlag, bei Amazon oder im Buchhandel

klett_berlinerplatzneu_einstiegskurs_cover Weiterlesen

Rezension/Vergleich: Erste Hilfe Deutsch Ausgabe für Jugendliche (Hueber)

Der Hueber-Verlag hat in der Reihe „Erste Hilfe Deutsch“ zusätzlich zum normalen Lehrwerk eine Ausgabe speziell für die Arbeit mit Jugendlichen sowie eine österreichische Version herausgebracht. In diesem Artikel vergleiche ich das normale „Erste Hilfe Deutsch“ mit der Ausgabe für Jugendliche.

Weiterlesen

Rezension: Basis – Deutsch für Willkommenskurse (telc)

  • Basis – Deutsch für Willkommenskurse
  • telc
  • ISBN: 978-3-946447-02-3
  • 40 Seiten
  • 6,90€ im telc-Shop oder bei Amazon  

Zielgruppe

Das Lehrwerk Basis wurde für Asylsuchende konzipiert, die schon alphabetisiert, aber noch lernungewohnt sind. In 17 Lektionen werden Alltagsthemen für die sprachliche Erstorientierung behandelt. Das Lehrwerk soll für bis zu 40 Unterrichtseinheiten (UE) reichen und auch in Kursen mit hoher Fluktuation eingesetzt werden können.

Die telc GmbH hat dieses Lehrwerk in Zusammenarbeit mit IntegrationshelferInnen und der Volkshochschule Remscheid entwickelt. Es soll auch ohne aufwendige Vorbereitung von ehrenamtlichen DeutschlehrerInnen eingesetzt werden können.

Basis kann als Vorkurs zu Einfach los! (telc) oder anderen A1-Lehrwerken eingesetzt werden.

Weiterlesen