Flowchart: DaF/DaZ-Lehrwerke

Auf dem Markt für Lehrwerke gibt es mehrere „große“ Verlage, die jeweils unterschiedliche Lehrwerksreihen für Deutsch als Fremd- und/oder Zweitsprache herausbringen. In den letzten zwei Jahren sind weitere Lehrwerke speziell für den Unterricht mit Geflüchteten publiziert worden.

Wer keine Erfahrung mitbringt, fühlt sich von dieser Fülle wahrscheinlich erschlagen und weiß nicht recht, worin sich die Lehrwerke genau unterscheiden und welches Lehrwerk zu den Bedürfnissen der eigenen Gruppe passt.

Für das wb-web-Dossier „Sprachbegleitung einfach machen!“ habe ich mich an einer Typisierung von Lehrwerken versucht. Herausgekommen ist eine Einteilung in neun unterschiedliche Lehrwerksarten:

  • Alphabetisierunglehrwerke
  • Lehrwerke für die  den Zweitschrifterwerb
  • Willkommenshefte
  • Vorkurse/Einstiegskurse
  • allgemeinsprachliche Lehrwerke
  • fachsprachliche Lehrwerke
  • Lehrwerke für spezielle Zielgruppen
  • Intensivkurse/Kompaktkurse
  • Lehrwerke für Prüfungsvorbereitung

(Lehrwerke für den Orientierungskurs und Übungshefte, die sich nur Grammatik/Wortschatz/Phonetik/… widmen, habe ich in die Übersicht nicht aufgenommen.)

Um herauszufinden, was für eine Art von Lehrwerk passt, habe ich diese Flowchart entwickelt:

Die folgenden Charakterisierungen der Lehrwerksarten entstammen meinem Artikel für wb-web, der unter der Creative Commons Lizenz CC BY SA 3.0 erschienen ist. Ich habe sie durch Beispiele und Links zu bereits hier erschienenen Lehrwerksrezensionen ergänzt. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit! 

Alphabetisierungslehrwerk

Diese Lehrwerke vermitteln Lese- und Schreibfähigkeiten für Analphabetinnen und Analphabeten

  • Klett: Alphamar, Von A bis Z
  • Hueber: Schritte plus Alpha

Lehrwerk für den Zweitschrifterwerb

Lernende, die bereits in einem anderen Schriftsystem (z.B. Arabisch) alphabetisiert sind, lernen das lateinische Alphabet in der Regel schneller als totale Analphabetinnen und Analphabeten. Für diese Gruppe gibt es Lehrwerke für den Zweitschrifterwerb.

Zum Beispiel: Projekt Alphabet (Klett)

 Willkommensheft

Willkommenshefte enthalten erste Wörter und Redemittel zu Situationen des Alltags. Im Gegensatz zu „richtigen“ Lehrwerken enthalten sie meist weder Übungen noch Grammatikprogression. Siehe auch: Fünf kostenlose Willkommenshefte für den Anfangsunterricht mit Geflüchteten (wb-web.de)

Nicht kostenlos, aber ebenfalls ohne Progression: Erste Hilfe Deutsch (Hueber), Komm rein! (Langenscheidt), Bitte einsteigen! (Klett).

 Vorkurs/ Einstiegskurs

Vor- oder Einstiegskurse dienen vor allem lernungewohnten Personen als Einstieg ins Sprachenlernen. Ihre Progression ist sanfter als die in Standardlehrwerken.

 Allgemeinsprachliche Lehrwerke

Allgemeine Lehrwerke verfügen – im Gegensatz zu den langsamen Einstiegskursen und den schnellen Kompaktkursen – über eine normale Progression. Auf dem Lehrwerkmarkt existiert eine Vielzahl unterschiedlicher Reihen. Die BAMF-Liste der in Integrationskursen zugelassenen Lehrwerke kann als Vorauswahl dienen.

  • Klett-Verlag: Berliner Platz, Berliner Platz neu, Linie 1, …
  • Hueber-Verlag: Schritte, Schritte plus, Schritte plus NEU, Menschen, …
  • Cornelsen: ja genau!, Pluspunkt Deutsch, Panorama, …
  • telc: Einfach los!; Einfach gut!
  • Schubert: Begegnungen

 Lehrwerk für spezielle Zielgruppen

Der Markt für Lehrwerke bietet einige spezialisierte Titel, z.B. für Jugendliche, für Mütter oder für Personen mit bestimmten Muttersprachen.

Zum Beispiel:

  • Deutsch: Los geht’s (Raabe) für Jugendliche
  • Mama lernt Deutsch (Klett) für Mütter
  • Ein gute Start! Deutsch-Arabisch (Klett) für Menschen mit der Muttersprache Arabisch
  • Das DaZ-Buch (Klett) für Kinder in Seiteneinsteigerklassen

 Lehrwerk für Fachsprache/ berufsbezogenes Deutsch

Lehrwerke für berufsbezogenes Deutsch vermitteln Fachwortschatz, Redemittel und Landeskunde für verschiedene Branchen (z.B. Gastronomie, Bürokommunikation, Medizin).

  • Klett: DaF im Unternehmen, Deutsch im Krankenhaus Neu, Zimmer frei, Einstieg Beruf, …
  • Hueber: Menschen im Beruf, …
  • Schubert: Geschäftliche Begegnungen
  • Campus Deutsch (Hueber) zur Vorbereitung aufs Universitätsstudium

 Lehrwerk für die Prüfungsvorbereitung

Zur Vorbereitung auf die gängigen Prüfungen sind Lehrwerke und Beispieltests erhältlich, mit deren Hilfe man sich gezielt auf die Prüfungsaufgaben vorbereiten kann.

Zum Beispiel: Klett: Mit Erfolg zum Goethe-Zertifikat/DSH/TestDaF

 Kompaktkurs/ Intensivkurs

Diese Lehrwerke eignen sich für den Unterricht mit lernstarken und motivierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die viel Unterrichts- und Sprachlernerfahrung mitbringen (z.B. Akademiker). Es wird in kurzer Zeit ein hohes Sprachniveau erreicht.

  • DaF kompakt, DaF kompakt neu (Klett)
  • Motive (Hueber)
CC BY SA 3.0 by Katrin Gildner für wb-web

Alle Texte auf wb-web.de stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz, d.h. sie können unter bestimmten Bedingungen auch weiterverwendet bzw. auf anderen Webseiten veröffentlicht werden. Mehr Infos zu CC BY SA 3.0

2 Kommentare

  1. Elke Dormann

    Hallo,
    ich werde von meinen Schülern eines Integrationskurses in Oberfranken häufiger nach dem Dialekt gefragt. Gibt es DaF-Lehrwerke, die regionale Dialekte berücksichtigen bzw. aufgreifen?

    • Hallo Elke, ich habe v.a. bei den Fortgeschrittenen-Lehrwerken keinen guten Überblick. Wenn du gerne mit einem Lehrwerk dafür arbeiten möchtest, empfehle ich dir, dich an die BeraterInnen der verschiedenen Lehrwerkverlage zu wenden. Die können dir bestimmt etwas empfehlen. Ansonsten, hast du diesen Beitrag gesehen? https://sprache-ist-integration.de/dialekt-karte/
      Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.